Schlagwort: Panikpreis

Angesichts neuer Gräben, Kriege, Umweltkatastrophen und sozialer Konflikte, scheint der Traum von der „einen Welt“ weit weg zu sein. Dabei ist es höchste Zeit, dass die Menschheit zusammenarbeitet. MOTHER EARTH FESTIVAL & UDO LINDENBERG STIFTUNG präsentieren Gäste, die positiv in die Zukunft schauen, sich einmischen und Dinge verändern möchten: Ronja Maltzahn (Musikerin) Bea Reszat (Texterin, […]

Ende Juli fand in Calw das Hermann Hesse Festival 2022 statt. Dabei waren die Panikpreisgewinner*innen der Udo Lindenberg Stiftung, sowie der Meister himself und sein Panikorchester. Arno Köster (hier im Gespräch mit Hesse Expertin und ULS Kuratoriumsmitglied Regina Bucher) hat das Festival moderiert und mitorganisiert. Auf der Website der Udo Lindenberg Stiftung gibt es eine […]

Sie war Gründerin und gute Seele der „New White House Academy“ in Voi. In wenigen Jahren hat sie diese Schule aufgebaut. Wo heute 340 Kinder lernen und wohnen, stand anfangs eine kleine Barracke. Hier schuf sie innerhalb weniger Jahre ihr Lebenswerk. Im November 2021 ist Annedore Biberstein gestorben. Sie hinterlässt eine riesige Lücke. Mit ihrer […]

Udo Lindenberg und die Panikpreisträger*innen live (Calw Hirsau) Am 30. Juli 2022 gibt es wieder das Hermann Hesse Festival. Diese besondere Show hat inzwischen Kultstatus in der Region. Tickets sind bundesweit heiß begehrt. Auf der Bühne stehen die drei Panikpreisträger*innen 2021/22 live. Danach gibt es ein exklusives Konzert von Udo Lindenberg & Panikorchester. Entgegen der Jahre […]

Wir trauern um unsere Freundin Annedore Biberstein . Mit ihrem großen Herz, ihrer unermesslichen Energie, ihrer Liebe zu #Kenia und seinen Menschen, hat sie es geschafft, eine der besten Schulen des ganzen Landes aufzubauen. Immer wieder haben wir sie auf unseren Reisen besucht und unterstützt. Jedesmal waren wir beeindruckt von den Fortschritten, die New White […]